Aktuelles

 

Es war ein ereignisreicher Sommer und jetzt freue ich mich auf viele schöne Konzerte im goldenen Herbst!

Und die Planungen für 2020 laufen auch auf Hochtouren! Bald mehr dazu…

~

Mein neuestes Programm mit Stefanie Golisch heißt

„Von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt – Große Diven vergangener Zeiten“.

Marlene, Zarah, Edith, Lale, Hilde, Doris und Judy – sie alle gemeinsam an einem Abend auf einer Bühne!

Das nächste Mal zu erleben am 27.09.2019 in Bremen und am 28.02.2020 in Delmenhorst.

~

Im Sommer war ich wieder einmal auf den Weltmeeren unterwegs!

An Bord der MS Deutschland nach Island und Skandinavien und entlang der deutschen Ostseeküste zusammen mit der Sopranistin Katja Bördner. 

Ich freue mich darauf, bald wieder in See zu stechen. Dann an Bord von MS Amadea!

~

Und ich bin Teil eines tollen, neuen Berliner Kammermusik-Ensembles!

CounterMeasure (Gerson Sales, Countertenor / J. Lopes, Viola / N. Stabel, Klavier)

Wir spielen sehr besonderes Repertoire: folkloristische Lieder (jiddisch, russisch, französisch, deutsch und brasilianisch) verbunden mit Instrumentalstücken aus aller Welt.

 Hier gibt es ein kurzes Hörbeispiel.

Ein exklusives Weihnachtskonzert findet statt am 08.12.2019 im Schloss Friedrichsfelde in Berlin!

 

 

Terminessl“

 

27.09.2019 (19:30 Uhr)  „Von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt – Große Diven vergangener Zeiten“ mit Stefanie Golisch, Waldbühne Bremen

28.09.2019 (15:30 Uhr)  „Somewhere over the Rainbow“ Eine unterhaltsame musikalische Reise um die Welt mit Stefanie Golisch, Hotel Munte am Stadtpark Bremen (geschlossene Veranstaltung)

14.10.2019 bis 15.02.2020 Universität der Künste Berlin, Lehrauftrag im Studiengang Gesang/Musiktheater  (Begleitung im Szenischen Unterricht, Musikalische Leitung von Szenenabenden und Semesterprojekten)

19.10.2019 (18 Uhr) „Sisi – Mein Leben als Kaiserin“ Ein eindrucksvolles Theaterstück mit Musik über das Leben der Kaiserin Elisabeth mit Stefanie Golisch, Schloss Friedrichsfelde Berlin

25.10.2019 (19:30 Uhr) „Zu Tisch! A Tavola!“ Zu Gast in den Küchen von Mozart, Verdi, Rossini und Co. mit Stefanie Golisch, ev. Kirche Bremen-Walle

26.10.2019 (19 Uhr) „Das gibt´ s nur einmal, das kommt nicht wieder“ Arien und Schlager der 20er und 30er Jahre von verbotenen und verfolgten Komponisten mit Stefanie Golisch, Robberts Huus Schwarme

29.10.2019 (15:30 Uhr) „Somewhere over the Rainbow“ Eine unterhaltsame musikalische Reise um die Welt mit Stefanie Golisch, DKV Residenz Bremen

15.11.2019 (17 Uhr) Oratorien „Johann Huss“ (Loewe) und „Hör mein Bitten“ (Mendelssohn), Singverein Emden und Solisten, Martin-Luther-Kirche Emden

08.12.2019 (15 Uhr)  Eine weihnachtliche Reise um die Welt mit dem Ensemble CounterMeasure – Gerson Sales (Countertenor) und Jadenir Lopes (Viola), Schloss Friedrichsfelde Berlin

31..01. und 01..02.2020  (19:30 Uhr) Werkstattabend UdK Berlin (Klasse Prof. Isabel Hindersin), musikalische Leitung, U.NIT Theater der UdK

14.02.2020 (19:30 Uhr) „Lili Marleen – Das Leben der Lale Andersen“ mit Stefanie Golisch, Landfrauenverband Oldenburg

15.02.2020 (19:30 Uhr)   „Sisi – Mein Leben als Kaiserin“ Ein eindrucksvolles Theaterstück mit Musik über das Leben der Kaiserin Elisabeth mit Stefanie Golisch, Klatte Hoff Bremen-Oberneuland

28.02.2020 (19:30 Uhr) „Von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt – Große Diven vergangener Zeiten“ mit Stefanie Golisch, Händelhaus Delmenhorst

12.03.2020 (18:30 Uhr) „Admiral Bromme trifft Lale Andersen“ mit Stefanie Golisch, Bromme-Gesellschaft in der General Olbricht Kaserne Leipzig