Aktuelles

 

Aus gegebenem Anlass:

Noch immer ist alles anders durch die umfassenden Corona-Vorsichtsmaßnahmen. Im Sommer hatten wir noch das große Glück, wieder im Rahmen kleiner Open-Air-Konzerte spielen zu können.

Wir luden zu privaten Gartenkonzerten unter dem Titel

„Meine Liebe ist grün – Lieder, Arien und Texte über die Natur“ mit Stefanie Golisch.

Ein Riesenerfolg! Unser Publikum war sehr dankbar für jede Stunde Musik und wir taten alles dafür, dass die Hygieneregeln komplett eingehalten wurden.

Wer uns für ein Konzert in seinem Garten im nächsten Sommer buchen möchte, kann mich gern HIER kontaktieren. Wir kommen überallhin und kümmern uns persönlich um die Organisation, das Hygienekonzept und die Umsetzung der Veranstaltung.

~

Und in diesem Sinne wollten wir eigentlich auch mehrere Adventskonzerte stattfinden lassen.

Unter dem Motto „Maakt hooch de Döör!“ hatten wir geplant,  weihnachtliche Stimmung in geräumige und gut durchlüftete Scheunen, Pferdeställe, alte Dielen und große Maschinenhallen auf dem Lande zu bringen. Doch leider mussten all diese Konzerte abgesagt werden. Wir müssen unsere großzügigen Gastgeber und treuen Konzertbesucher auf Weihnachten 2021 vertrösten…

~

Dafür freue ich mich sehr, dass in diesem Wintersemester der szenische Unterricht an der Universität der Künste endlich wieder in Präsenz stattfinden kann!

Unter strengen Hygiene- und Abstandsregeln können wir den Gesangsstudent*innen zum Glück wieder regelmässigen Unterricht bieten und auch die nötigen Abschlussprüfungen stattfinden lassen.

 

Termine

 

26.10.2020 bis 27.02.2021  Universität der Künste Berlin, Lehrauftrag im Studiengang Gesang/Musiktheater (Musikalische Leitung in der Szene-Klasse Prof. Isabel Hindersin) 

09.01.2021 (16 Uhr) ***MUSS LEIDER ENTFALLEN*** „Neujahrskonzert auf der Diele“ mit Stefanie Golisch, Rödinghausen/Herford

30.01.2021 (17:30 Uhr) Szenischer Prüfungsabend der Klasse Prof. Isabel Hindersin, UNI.T Theater der Universität der Künste Berlin

05.03.2021 (18:30 Uhr)  „Von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“ mit Stefanie Golisch, Waldorf Astoria Berlin (geschlossene Gesellschaft)

28.03.2021 (15 & 17:30 Uhr) „Lili Marleen – Das Leben der Lale Andersen“ mit Stefanie Golisch, Heimathaus Ollershof Munster (Kultur & Heimat Munster e.V. )